Angebote zu "Metal" (509 Treffer)

Adventsleuchter, aus Metall, mit winterlicher S...
Empfehlung
24,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Farbe , schwarz-braun, goldfarben, Durchmesser , 30 cm, Höhe , 14 cm, Material , Metall,

Anbieter: OTTO
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Metal - Musik, Szene und Lebenseinstellung
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Metal – das ist doch die Szene, in der die Ungepflegten mit den langen Haaren und der schwarzen Kleidung rumlaufen? Die sind doch alle drogensüchtig, beten den Satan an und ihre Musik ist nur Krach! Diese Vorurteile sind zwar überspitzt dargestellt und dennoch existieren sie so oder ähnlich noch immer in unserer Gesellschaft. In seinem neuen Buch »Metal« räumt Roland Hesse mit all diesen Vorurteilen auf, indem er Musik und Szene darstellt, wie sie wirklich sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Adventsleuchter, aus Metall, mit winterlicher S...
Top-Produkt
24,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neckermann: Ein Adventskranz wie dieses Modell gehört zur traditionellen Weihnachtsdekoration einfach dazu. Wie auf jedem Adventskranz finden auch hier vier Stumpenkerzen Platz, die die vier Adventssonntag herunterzählen. In der Mitte des Kranzes ist er mit einem winterlichen Schauspiel ausgestattet und ist jedes Jahr ein echter Blickfang. Mit dem schicken Kerzenhalter aus Metall kann die Adventszeit kommen.

Anbieter: Neckermann
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Langebach, Martin: Die Black-Metal-Szene
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Black-Metal-Szene, Titelzusatz: Eine qualitative Studie, Autor: Langebach, Martin, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 148, Informationen: Paperback, Gewicht: 239 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
TrendLine Metall-Pflanzentreppe 70 x 61 x 61 cm
Beliebt
30,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Setzen Sie ihre Pflanzen in Szene mit der 3-stufigen Metall-Pflanzentreppe der Marke TrendLine.""schwarz Stahl pulverbeschichtet 3-stufig

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Hesse, Roland: Metal - Musik, Szene und Lebense...
21,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Metal - Musik, Szene und Lebenseinstellung, Autor: Hesse, Roland, Verlag: Utz Verlag GmbH // utzverlag GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 142, Reihe: Literareon, Gewicht: 306 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Walther Bilderrahmen »Emily horizontal 2x10x15 ...
Beliebt
20,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Walther Portraitrahmen "Emily" Dieser attraktive Bilderrahmen setzt 2 x 10x15 Photos gekonnt in Szene. Features: Format: horizontal, Hochwertiger, echt versilberter Rahmen mit breitem Profil und Spiegeleffekt., Leiste: breites Metallprofil, Farbe: silber, Glas: gewaschenes Klarglas, Einleger: Papier, bedruckt, Rückwand: Samtrückwand mit Aufsteller, Verpackung: im Geschenkkarton,

Anbieter: OTTO
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Bauer, M: Zugehörigkeit zur Heavy Metal Szene i...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zugehörigkeit zur Heavy Metal Szene in Bezugnahme auf Körperlichkeiten, Titelzusatz: Eine Szene von Innen, Autor: Bauer, Michael, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 144, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Estée Lauder Looks Violette Capsule Collection ...
Topseller
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer die Lippenpartie gerne glamourös in Szene setzt, wählt Pure Color Envy Paint-On Liquid Lip Color La Dangereuse mit Metallic-Finish. Die Kombination aus einem kräftigen Burgunder-Ton und schimmernden Effekten sorgt für glänzende Statement-Lips.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Bauer, M: Zugehörigkeit zur Heavy Metal Szene i...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zugehörigkeit zur Heavy Metal Szene in Bezugnahme auf Körperlichkeiten, Titelzusatz: Eine Szene von Innen, Autor: Bauer, Michael, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 144, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Betty Barclay Damen Kleid blau
Topseller
89,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der klassische Hahnentritt des Betty Barclay Kleids wird durch das metallisierte Garn voll in Szene gesetzt und neu interpretiert.

Anbieter: VAN GRAAF
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Plach, Anna-Katharina: Symbole und Rituale eine...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Symbole und Rituale einer Metal Szene, Titelzusatz: Sex, Drugs, Rock'n Roll und Satanismus, Autor: Plach, Anna-Katharina, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 104, Informationen: Paperback, Gewicht: 172 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Pandora Charm - Clip - Sterlingsilber - gefiede...
Aktuell
22,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Metall: Silber Elegantes Feder-Design setzt bei diesem tollen Clip-Element von Pandora das glänzende Sterlingsilber perfekt in Szene.

Anbieter: Ella Juwelen
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Musikalische Selbstsozialisation Jugendlicher i...
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie kann der Umgang mit einer grundsätzlich negativ belasteten Musikrichtung förderlich für die Sozialisation von Jugendlichen sein? Müsste sich die Beschäftigung damit nicht eher nachteilig auf deren Entwicklung auswirken? Fakt ist, dass sich laut einer Studie aus dem Jahr 2013 etwa drei Viertel der 15- bis 29-jährigen Deutschen einer Jugendszene zugehörig fühlen (tfactory 2013). Die Heavy-Metal-Szene zählt dabei zu den zahlenmäßig am stärksten vertretenen Szenen. Wäre eine so hohe Beteiligung daran überhaupt möglich, wenn Szenen schädlich für deren 'Mitglieder' wären? Jugendszenen fallen häufig negativ auf. Besonders die Heavy-Metal-Szene kann auf den ersten Blick wie ein Haufen betrunkener und pöbelnder Langhaariger erscheinen. Bei genauerer Beschäftigung mit der Szene stellen sich diese Vorurteile jedoch oft als unbegründet heraus. Jugendszenen scheinen eine immer größere Rolle im Leben Jugendlicher einzunehmen, weshalb es wichtig erscheint, zu untersuchen, wie sich diese auf die Heranwachsenden auswirken. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Bedeutung von Musik und musikalischen Jugendszenen, sowie deren Einfluss auf die Entwicklung und Sozialisation Jugendlicher darzustellen. Es soll außerdem gezeigt werden, dass das schlechte Bild, das viele Menschen von Heavy Metal und Fans des Genres haben, nicht ganz der Wahrheit entspricht. Aus pädagogischer Sicht ist die Behandlung dieses Themas als relevant anzusehen, da besonders in der Jugendarbeit das Wissen darüber, wie Jugendliche Musik verwenden und wie Musik dazu verwendet werden kann, Jugendliche zu erreichen, von Vorteil ist. In Form einer theoretischen Abhandlung sollen die genannten Ziele erreicht werden. In der modernen Jugendforschung hat vor allem Ronald Hitzler den Szene-Begriff geprägt. Sein gemeinsam mit Arne Niederbacher verfasstes Buch 'Leben in Szenen' (Hitzler/Niederbacher 2010) soll als Grundlage für das Verständnis von Jugendszenen in dieser Arbeit dienen. Speziell für die Heavy-Metal-Szene ist diesbezüglich Bettina Roccors Doktorarbeit über die Szene (Roccor 1998) als deutsches Standardwerk zu betrachten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Musikalische Selbstsozialisation Jugendlicher i...
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie kann der Umgang mit einer grundsätzlich negativ belasteten Musikrichtung förderlich für die Sozialisation von Jugendlichen sein? Müsste sich die Beschäftigung damit nicht eher nachteilig auf deren Entwicklung auswirken? Fakt ist, dass sich laut einer Studie aus dem Jahr 2013 etwa drei Viertel der 15- bis 29-jährigen Deutschen einer Jugendszene zugehörig fühlen (tfactory 2013). Die Heavy-Metal-Szene zählt dabei zu den zahlenmässig am stärksten vertretenen Szenen. Wäre eine so hohe Beteiligung daran überhaupt möglich, wenn Szenen schädlich für deren 'Mitglieder' wären? Jugendszenen fallen häufig negativ auf. Besonders die Heavy-Metal-Szene kann auf den ersten Blick wie ein Haufen betrunkener und pöbelnder Langhaariger erscheinen. Bei genauerer Beschäftigung mit der Szene stellen sich diese Vorurteile jedoch oft als unbegründet heraus. Jugendszenen scheinen eine immer grössere Rolle im Leben Jugendlicher einzunehmen, weshalb es wichtig erscheint, zu untersuchen, wie sich diese auf die Heranwachsenden auswirken. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Bedeutung von Musik und musikalischen Jugendszenen, sowie deren Einfluss auf die Entwicklung und Sozialisation Jugendlicher darzustellen. Es soll ausserdem gezeigt werden, dass das schlechte Bild, das viele Menschen von Heavy Metal und Fans des Genres haben, nicht ganz der Wahrheit entspricht. Aus pädagogischer Sicht ist die Behandlung dieses Themas als relevant anzusehen, da besonders in der Jugendarbeit das Wissen darüber, wie Jugendliche Musik verwenden und wie Musik dazu verwendet werden kann, Jugendliche zu erreichen, von Vorteil ist. In Form einer theoretischen Abhandlung sollen die genannten Ziele erreicht werden. In der modernen Jugendforschung hat vor allem Ronald Hitzler den Szene-Begriff geprägt. Sein gemeinsam mit Arne Niederbacher verfasstes Buch 'Leben in Szenen' (Hitzler/Niederbacher 2010) soll als Grundlage für das Verständnis von Jugendszenen in dieser Arbeit dienen. Speziell für die Heavy-Metal-Szene ist diesbezüglich Bettina Roccors Doktorarbeit über die Szene (Roccor 1998) als deutsches Standardwerk zu betrachten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot
Kumpels in Kutten
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

„Kumpels in Kutten. Heavy Metal im Ruhrgebiet” erzählt eine Geschichte, wie sie sich wahrscheinlich nur zwischen Hochöfen, qualmenden Fabrikschornsteinen, Zechensiedlungen, Currywurstbuden und Trinkhallen ereignen konnte. Die Texte basieren auf zahlreichen Interviews, die mit Szene-Größen wie den Musikern Mille Petrozza (Kreator), Tom Angelripper (Sodom), Chris Boltendahl (Grave Digger) oder Waldemar Sorychta (u.a. Enemy Of The Sun)geführt wurden sowie dem Chefredakteur Götz Kühnemund (Rock Hard), Labelbesitzer Boggi Kopec (Drakkar), Produzent Harris Johns (Musiclab Berlin) und vielen weiteren Kennern. „Kumpels in Kutten“ entstand genau dort, wo der Heavy Metal herkommt: in Proberäumen, Kneipen, Gartenlauben und alten Industriebaracken. Unterschiedlichste Fragen standen bei den Recherchen im Mittelpunkt: Warum konnte sich ausgerechnet die Metal-Szene im Ruhrgebiet so erfolgreich entwickeln? Wer sind die Menschen hinter der Musik? Wieso kommen so viele erfolgreiche Bands hierher? Das Buch will kein Lexikon sein, sondern möchte ein lebhaftes Porträt der einzigartigen Heavy-Metal-Szene im Ruhrpott darstellen. Bis man erkennt, dass Heavy Metal ein wichtiger Teil der Kultur ist, wird es wohl noch ein paar Jährchen dauern. Aber wie sagte der Ausnahmegitarrist Waldemar Sorychta so treffend: „Heute gilt Musik wie die von Beethoven als Kulturgut, solche Leute waren vor 200 Jahren auch nicht nur seriös, sind wie wir mit einer Flasche Wein durch die Straßen gelaufen und haben ihre Lieder gesungen.“

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.12.2019
Zum Angebot